Die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) hat sich die Gleichstellung von Frauen und Männern in Partei und Gesellschaft zum Ziel gesetzt. Sie bringt die Interessen und Forderungen der Frauen in der politischen Willensbildung der Partei zur Geltung und macht Frauen mit der Politik und den Zielen der Partei vertraut. Ziel ist, im Dialog mit Gewerkschaften, Verbänden, Organisationen und der deutschen und internationalen Frauenbewegung gemeinsame Forderungen zu entwickeln und durchzusetzen.

Welttag gegen Gewalt an Frauen 25.11.2020

Seit über 150 Jahren kämpfen SPD-Frauen für Frauenrechte. Das Netz von Frauenhäusern und Anlaufstellen, die Kriminalisierung der Vergewaltigung in der Ehe, Hausverbot bei häuslicher Gewalt – viel ist erreicht worden

Weiterlesen »

Vorstand der AsF Kreis Unna

Vorsitzende:
Bettina Schwab-Losbrodt (Nordkreis)
Telefon: 02592-973801
Mobil: 0179-2240064

stellv. Vorsitzende:
Ursula Meise (Südkreis)
Telefon: 02304-74853

stellv. Vorsitzende:
Sandra Hagen (Mittelkreis)
Telefon: 02307- 280216